Aus- & Fachfortbildungen

Home » Aus- & Fachfortbildungen » Craniosacral-Therapie » Touch of Presence und embryonale Entwicklung ausgebucht

Termine in Berlin

Angebot: Touch of Presence und embryonale Entwicklung

Dozent(en): Giorgia Milne
Seminargebühr: € 540,-

Datum: 23. - 27.6.21
Zeit: Mi. - So. 10 - 18.30 Uhr

Online anmelden

Datum: 8. - 11.6.22
Zeit: Mi. - So. 10 - 18.30 Uhr

Online anmelden
Touch of Presence

Dozent(en): Giorgia Milne
Preis: € 220,-

Datum: 23. - 24.6.21

Online anmelden

Datum: 8. - 9.6.22

Online anmelden

Datum: 28. - 29.9.22

Online anmelden
Embryonale Entwicklung

Dozent(en): Giorgia Milne
Seminargebühr: € 350,-

AUSGEBUCHT, WARTELISTE MÖGLICH
Datum: 25. - 27.6.21
Zeit: Fr. - So. 10 - 18.30 Uhr

Online anmelden

Datum: 10. - 12.6.22
Zeit: Fr. - So. 10 - 18.30 Uhr

Online anmelden

Touch of Presence und embryonale Entwicklung ausgebucht

Touch of Presence

In dieser Fachfortbildung lernen wir, Stille als eine sinnliche Klangwahrnehmung im inneren Körperraum zu erfahren und in der Behandlung auf eine Art und Weise zu berühren, die die Freiheit des Lebensstroms des Behandelten respektiert. Wir sind mit dem was ist, mit allem, was sich in der dynamischen Stille zeigt.

 In der Essenz ist diese Arbeit einfach und tiefgründig. Wir machen uns frei von dem, was wir zu wissen glauben und kehren zu unserem natürlichen Zustand der Ganzheit zurück und der uns innewohnenden Qualität von Liebe, die durch Berührung zum Ausdruck kommt.

Wir bewegen uns durch die verschiedenen Stadien von „Touch of Presence“ und lernen, bestimmte Kontakte anzuwenden, in der Stille zu warten, wieder aus dem Körperkontakt zu gehen, einen Abschluss zu finden, zu integrieren, zu unterstützen und zu validieren, auf eine Weise, die beim Empfangenden die innere Körperweisheit, Bewusstsein und Liebe frei fließen lässt.

„Touch of Presence“ ist eine  perfekte Vorbereitung für die im Anschluss stattfindende Fachfortbildung „Embryologie und craniosacrale Berührung“, in der wir tiefer in das Thema unseres Ursprungs eintauchen und verstehen lernen, „wie wir ins Leben kommen“.

Wir empfehlen, beide Fachfortbildung zusammen zu buchen, da es eine einzigartige Gelegenheit ist, sowohl die tiefe und doch einfache Praxis von Touch of Presence zu erlernen als auch die Kräfte der Schöpfung direkt zu verstehen und zu erfahren. Zusammen bieten sie sowohl Anstöße für unsere eigene innere Entwicklung als auch einen Ansatz, der sich in andere Behandlungsmodalitäten oder Arbeitsweisen integrieren lässt.

 

Craniosacral-Therapie und embryonale Entwicklung

Einführung in die Embryologie aus ganzheitlicher Sicht

„Du bist am meisten Du selbst im Moment der Empfängnis, alles was danach kommt, ist schon Differenzierung”
Erich Blechschmidt, M.D.

Diese Fachfortbildung umfasst die Grundprinzipien der Entwicklung des menschlichen Embryos vor und nach der Empfängnis bis zur vierten Woche, der Zeit des größten transformativen Wachstums. Das in uns angelegte Heilungspotenzial findet seinen Ursprung in dieser pränatalen Zeit.

Inhalte sind u.a.:

  • Entwicklung des Embryos innerhalb der ersten 4 (bis 12) Wochen
  • Bedeutung der bildenden Embryonalkräfte für das weitere Leben
  • Embryonale Entwicklung und Breath of Life
  • Praktische Übungen
  • Anwendung und Bedeutung in der therapeutischen Praxis und im Alltag.

Die Fachfortbildung bietet Grundlagenwissen sowohl für jede Art von Körperarbeit, als auch für das alltägliche Leben.

Für beide Fachfortbildungen sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Bildungsprämie

Sie können jedes Jahr für die Fachfortbildungen in Craniosacral-Therapie einen Zuschuss bis zu € 500,- beantragen.


Wir beraten Sie gern! Berlin, Astrid Kleinke, Tel.: 030-813 10 40, Kloster Gerode, Erika Schaller, 036072-8200