Europäisches College für Yoga und Therapie

Home » Europäisches College für Yoga und Therapie » Internationaler Qualitätszirkel für BenefitYoga-Lehrende

Termine in Gerode

Fachfortbildung für BenefitYoga-Lehrende

Seminargebühr: € 160,-

Datum: 9. - 12.11.17
Zeit: Do. 17.15 Uhr - So. 14.30 Uhr

Online anmelden

Internationaler Qualitätszirkel für BenefitYoga-Lehrende

Der Internationale Qualitätszirkel für BenefitYoga-Lehrende ist das Forum des Europäischen College für Yoga und Therapie nach Beendigung der Ausbildung. Der Qualitätszirkel ist den höchsten Qualitätsstandards im Yoga verpflichtet und stellt ein kontinuierliches Weiterbildungsangebot zur Verfügung, um die Qualität des BenefitYoga®- Unterrichts zu sichern und weitere Kompetenzen in der persönlichen Praxis und in der Lehre des Yoga zu vermitteln.

Zwei Fachfortbildungen pro Jahr werden speziell für BenefitYoga®-Lehrende angeboten, bieten eine kontinuierliche Vertiefungsmöglichkeit der unterrichtsrelevanten Themen und bilden ein Forum für alle Belange der BenefitYoga®-Lehrenden (Termine s. oben).

Neben den speziell für BenefitYoga®-Lehrende angebotenen Fachfortbildungen gibt es ein themenspezifisches Fortbildungsangebot:

Zur Vertiefung der eigenen Übungspraxis und persönlichen Entwicklung werden zwei Mal jährlich Meditations-Retreats angeboten:

Die Voraussetzung für die Mitgliedschaft im Internationalen Qualitätszirkel für BenefitYoga®-Lehrende besteht in der erfolgreich absolvierten Prüfung zum BenefitYoga®-Lehrer/ zur BenefitYoga®-Lehrerin und in der kontinuierlichen Teilnahme an mindestens zwei jährlichen Fachfortbildungen im Rahmen des Qualitätszirkels. Davon ist die Fachfortbildung für BenefitYoga®-Lehrende jeweils am ersten Februarwochenende verpflichtend.

Die Mitgliedschaft im Internationalen Qualitätszirkel für BenefitYoga®-Lehrende ist eine Voraussetzung für das Unterrichten von BenefitYoga® und der Benutzung des Markennamens.

Zur Website des Europäischen Fachverbandes
für Yogalehrer und Yogatherapeuten (EUYT)